Auch zu Corona-Zeiten: Wir sind weiter für Sie da!

Unsere Geschäftsbereiche im Fokus

Gucken Sie mal durchs Schlüsselloch

19.03.2020 Auch zu Corona-Zeiten: Wir sind weiter für Sie da!

Die Auswirkungen der inzwischen weltweit auftretenden Coronavirus-Pandemie haben sich in den letzten Tagen erheblich ausgeweitet. Auch wir von der Deutschen Windtechnik beobachten die Situation sehr aufmerksam und passen unsere Vorsorgemaßnahmen laufend und unter Beachtung der Hinweise der Behörden, des Robert-Koch-Instituts und weiterer Institutionen an die aktuellen Gegebenheiten an. So finden inzwischen neu erstellte Krisenpläne für sämtliche unternehmerische Aktivitäten, den Service im Feld, die Fernüberwachung der Anlagen sowie alle unsere Verwaltungstätigkeiten Anwendung, teilweise auch vorsorglich.

Erreichbarkeit ist weiter gewährleistet

Dabei ist die Arbeit der Hotline und des Customer Support nun so organisiert, dass wir für Sie über die gewohnten Kommunikations-Kanäle per E-Mail und/oder Telefon gut erreichbar sind. Dies gilt auch für die meisten anderen Mitarbeiter, welche im Kommunikationskontakt stehen, und überwiegend in das Home-Office gewechselt sind. Sollte es einmal zu Verzögerungen kommen, bitten wir Sie Ihr Anliegen an info@deutsche-windtechnik.com zu senden, wir leiten es dann zeitnah intern an die passende Stelle weiter.

Wir wünschen Ihnen, Ihren Familien und Freunden Kraft und Geduld im Umgang mit den ungewohnten Erfordernissen dieser Zeit.

Ihre Deutsche Windtechnik

Zurück