Service für Windenergieanlagen von A bis Z

Die Deutsche Windtechnik ist Spezialist für die technische Instandhaltung von Windenergieanlagen. Über 950 Mitarbeiter sorgen rund um die Uhr für einen zuverlässigen Anlagenbetrieb – onshore und offshore, europaweit. Ob gesamte WEA, Steuerung, Maschinenhaus, Rotor oder Fundament, von der Großkomponente über kleinste elektronische Bauteile bis zum Umspannwerk – bei uns finden Sie den richtigen Experten für Ihre Windenergieanlage bzw. Windpark.

 

Unter dem Dach der Deutschen Windtechnik vereinen wir Gesellschaften mit unterschiedlichen Kompetenzen: Gerne übernehmen wir die komplette Verantwortung in Form von Full-Service-Verträgen mit dem Fokus auf Vestas, NEG Micon, Siemens, AN Bonus, Nordex, Senvion, Repower, Fuhrländer. Aber auch für einzelne Projekte und Komponenten stehen wir mit unsere Expertise zur Verfügung.

Erfahren Sie mehr über die Deutsche Windtechnik

News

Deutsche Windtechnik baut strategische Partnerschaft mit European Energy A/S auf der Husum Wind aus

Auf der Messe Husum Wind unterzeichneten Vertreter beider Unternehmen am Mittwoch zusätzlich zu bereits bestehenden Verträgen einen Vollwartungsvertrag für die Windparks Briesensee und Gaurettersheim. Die Vereinbarung ist auf zehn Jahre Laufzeit ausgelegt. Mehr

Deutsche Windtechnik und Vattenfall stärken ihre Offshore-Servicepartnerschaft – neue Verträge für OWP DanTysk und OWP Sandbank

Die Deutsche Windtechnik und der Energieversorger Vattenfall bauen ihre Zusammenarbeit bei der Offshore-Instandhaltung weiter aus: Zum einen verlängerte Vattenfall die Kooperation im Bereich Instandhaltung aller Stahlkonstruktionen im Offshore Windpark (OWP) DanTysk und zum anderen verantwortet die Deutsche Windtechnik diese wichtigen Instandhaltungsaufgaben ab sofort auch im zweiten großen Offshore-Windparkprojekt von Vattenfall, dem im Juli 2017 in Betrieb genommenen OWP Sandbank. Mehr

Neuer Markenauftritt Deutsche Windtechnik: Relaunch auf Husum Wind 2017

Einhergehend mit unserem internationalen Wachstum präsentiert sich die Deutsche Windtechnik auf der Messe Husum Wind 2017 mit einem neuen Markenauftritt. Im Zentrum des Markenrelaunches stehen neben dem erneuerten Design inklusive neuem Markenzeichen insbesondere großformatige Fotos von unseren Mitarbeitern in ihrem hoch spezialisierten Arbeitsumfeld. Mehr

Stellenangebote

Hier eine Auswahl unserer aktuellen Stellenangebote:

alle Stellen

Im Fokus

Instandhaltung auf dem Weg in die Zukunft

Instandhaltung auf dem Weg in die Zukunft

Wer kennt das nicht: Sich von liebgewonnen Sachen zu trennen ist nicht leicht. Trotzdem hat es sich bewährt an möglichst vielen Stellen aufgeschlossen für Veränderungen zu sein. Das gilt auch für die heutigen großen digitalen Erneuerungspotenziale bei der Instandhaltung von Windenergieanlagen. Mehr

Beständig im Wandel - die Deutsche Windtechnik hat ein neues Logo

Beständig im Wandel - die Deutsche Windtechnik hat ein neues Logo

In den letzten Jahren hat die Deutsche Windtechnik einen enornem Wandel miterleben dürfen und hat die internationale Instandhaltung nach vorne gebracht. im Zuge dessen hat sich nun der Markenauftritt der Deutschen Windtechnik verändert. Mehr dazu im Interview mit unserem Vorstand Matthias Brandt. Mehr

Neue Anzeigenserie mit frischen Perspektiven

Neue Anzeigenserie mit frischen Perspektiven

Im Zuge des neuen Markenauftritts hat die Deutsche Windtechnik eine neue Anzeigenserie entwickelt. Wir waren mit der Kamera im Unternehmen unterwegs Nah dran an Technik, Mensch und den Werten, die unsere Arbeit ausmacht. Mehr