Welchen Beitrag wollen wir zur Energiewende leisten? 

Uns fasziniert das Ziel einer Stromversorgung aus 100 Prozent regenerativen Energien ebenso wie die Technik, mit der aus Wind elektrischer Strom erzeugt wird. Unser Know-how und unsere Unabhängigkeit tragen dazu bei, wettbewerbsfähige Service-Lösungen zu entwickeln und als Teil der Energiewende umzusetzen. Indem wir vorausschauend gestalterischen Einfluss auf den Betrieb von Windenergieanlagen nehmen, erzeugen wir einen Mehrwert an Zuverlässigkeit, Wirtschaftlichkeit und technischer Verfügbarkeit. Kurz um: Wir wollen die Zukunft mitgestalten. 

Welchen Qualitäts-Anspruch haben wir an uns? 

Wir sind nicht perfekt, aber wir haben einen hohen Anspruch an uns und wir suchen stets neue Wege, um besser auf die Herausforderungen der Branche einzugehen. Eine große Stärke liegt darin, dass wir uns voll und ganz auf die Instandhaltung von Windenergieanlagen konzentrieren. Unsere technischen Fähigkeiten, unsere Neugierde und Offenheit sind die Basis unserer Qualität. Wir setzen alle Hebel in Bewegung, um uns und unsere Leistung weiter zu entwickeln, zu trainieren und zu qualifizieren. Zu diesem Zweck haben wir ein einmaliges Training Center zum Leben erweckt, das auch der gesamten Branche offensteht. Neben den fachlichen Fertigkeiten legen wir Wert auf Zuverlässigkeit, Motivation, Vertrauen und ein hohes Maß an Flexibilität – uns kann man etwas zutrauen! Zusammen mit unseren Kunden und Partnern können wir unsere Fähigkeiten voll entfalten. Diese Dynamik ist unser Qualitätsvorteil.

Wie stehen wir zu Veränderungen? 

In unserer Branche ist viel los und durch unser Agieren auf verschiedenen Märkten leben wir in einem ständigen Wandel. Veränderungen begegnen wir offen – wir wollen mitbestimmen und unverzichtbar bleiben. Denn wir tragen die Verantwortung dafür, mit Augenmaß zu agieren, Entscheidungen zu hinterfragen und auch Kurswechsel vorzunehmen, wenn es nötig ist. Das wird uns auch in Zukunft begleiten und viel Beweglichkeit erfordern, um Marktchancen weiterhin erfolgreich zu nutzen. Themen, wie Leistungsfähigkeit, Qualität, Entwicklungen und Herausforderungen aller Art stehen bei uns dauerhaft auf dem Prüfstand. Das gilt auch für Wachstums- und Profitabilitätsfragen, die wir nach Sinnhaftigkeit beantworten. Im Mittelpunkt stehen unsere Leistung und alle damit verbundenen Möglichkeiten.

Was bedeutet für uns Unabhängigkeit? 

Als unabhängig agierender Multibrand-Spezialist bieten wir den kompletten Service für Windenergieanlagen der Hersteller Vestas, Siemens, Senvion, Nordex, Fuhrländer, Gamesa, Enercon, GE und Mitsubishi. Diese Stellung sichert unseren objektiven Blick, gibt uns Gestaltungsfreiheit und sorgt für Transparenz im Markt. Wir sind überzeugt, dass ein funktionierender Wettbewerb zu besseren Preisen und höherer Qualität führt. Mit zahlreichen Lösungen haben wir die Kosten für den Betrieb und die Instandhaltung von Windenergieanlagen permanent weiter reduziert. 

Wie gehen wir mit Anderen um? 

Zu Ihnen als Kunde, Auftraggeber, Auftragnehmer oder sonst mit uns in Kontakt stehende Firma oder Organisation pflegen wir ein partnerschaftliches Verhältnis. Uns verbinden gemeinsame Ziele, die wir zusammen erreichen wollen. Unsere Zusammenarbeit gestalten wir fair, respektvoll, teamorientiert und offen. Auf fachlicher Ebene legen wir Wert auf einen objektiven und ehrlichen Austausch. Wir sind nicht fehlerfrei, aber wir benennen und nutzen Fehler systematisch, um uns zu verbessern und Alternativen zu entwickeln. Dabei arbeiten wir mit Weitblick, weil unsere Fachbereiche interdisziplinär zusammenarbeiten und wir in der Branche über ein sehr gutes Netzwerk verfügen.

Unsere Grundsätze gelten natürlich auch innerbetrieblich. Wir fordern und fördern eine bereichs- und länderübergreifende Zusammenarbeit. Arbeiten bei der Deutschen Windtechnik bedeutet, Vertrauen in die Kraft der eigenen Leistungen zu haben, anderen mit Achtung und Respekt zu begegnen und Vorbild durch lösungsorientierte Arbeitsergebnisse zu sein. Wir tolerieren weder Diskriminierung noch Belästigungen. Unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht und Religion.  

Wie leben wir Sicherheit? 

Das Thema Sicherheit gehen wir kompromisslos an: Sie geht immer vor! Gesundheit, Umwelt und Sicherheit sind von essentieller Bedeutung. Wir sind uns der Verantwortung in diesem Bereich bewusst und ergreifen alle Maßnahmen, die notwendig sind, um jegliche Gefahr für Leib, Seele und Umwelt zu vermeiden. 
Wir scheuen keinen Aufwand, um mögliche Fehlerquellen rechtzeitig aufzudecken und Prozesse zu verbessern. Dabei befolgen wir alle Vorschriften, Richtlinien und Gesetze und/oder optimieren diese. Wo nötig oder hilfreich lassen wir uns das zertifizieren.

Unternehmenskultur – was verstehen wir darunter? 

Interkulturalität spielt eine große Rolle bei uns und erweitert unsere Denk- und Handlungsspielräume. Wir erleben täglich, was es bedeutet, länderübergreifend zu arbeiten und zu kommunizieren. Das gelingt uns gut, und wir werden mit jeder Aufgabe und jedem Projekt besser. Ein hohes Maß an Toleranz und Offenheit hilft uns dabei. 

Unser Unternehmen und unsere Kultur sind unsere Mitarbeiter. Sie machen den Erfolg unseres Unternehmens aus. Trotz unserer Unternehmensgröße verstehen wir uns als mittelständisches Unternehmen. Und so handeln und entscheiden wir auch. Dank flacher Hierarchien und einer großen Verantwortung von jedem Einzelnen schaffen wir es, Dinge zu benennen, voranzutreiben und nicht in die Länge zu ziehen. Die eigene Individualität entfalten, Ideen einbringen und Leidenschaft entwickeln – das ist es, was uns stark macht. 

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

Zentrale
Stephanitorsbollwerk 1 (Haus LEE)

Nach oben scrollen