Low Voltage Unit Upgrade

Upgrades

Hersteller

Fuhrländer

Anlagentyp

FL2500

Zielkomponenten

Steuerung/Elektrik

Hintergund, Problemquelle, Störungsursache

Anlagenstillstände durch Übertemperatur der Mita Module

Lösung

Installation zusätzlicher Lüfter in der Low Voltage Unit

Ergebnis

  • Sicherstellung der Anlagenverfügbarkeit
  • höhere Lebensdauer der Mitamodule
  • Steigerung der Betriebssicherheit

Bewertung Upgrade

Zeitaufwand Austausch Einbau
Verlängerte Lebenszeit Komponente
2 Sterne
Höhere Verfügbarkeit WEA
2 Sterne
Verbesserte Sicherheit WEA
1 Stern
Geringerer Wartungsaufwand
Präventiver Einbau
Ja
Dauer Amortisation

Ihr Ansprechpartner

Alexander Hlawaty

Alexander Hlawaty

Head of Engineering

Telefon:+ 49 541 380538 602
a.hlawaty[at]deutsche-windtechnik.com